Projektentwicklung

Projektentwicklung ist unser Kerngeschäft: Wir schaffen Wohnraum, der gesellschaftlichen Mehrwert bietet. Denn wir schauen insbesondere auf den Mikrostandort und entwickeln unsere Konzepte passgenau für die entsprechende Region. Dabei achten wir als Frankonia Projektentwicklungen GmbH vor allem darauf, dass unsere Mieten für alle Bevölkerungsschichten bezahlbar bleiben.

Dank ihrer langjährigen Erfahrung innerhalb des Stiftungsverbunds sind unsere Projektentwickler nicht nur Experten im Bereich gefördertes Wohnen, sondern haben sich ebenfalls auf die Entwicklung von seniorengerechten Wohneinheiten und Studierendenwohnheimen spezialisiert.

In Kooperation mit der Frankonia Vermögensverwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH entwickeln wir unsere Projekte nicht nur, sondern bieten von der Planung und Steuerung bis zum fertigen Bau und der Vermietung das gesamte Betreuungspaket an – alles aus einer Hand.

Unser Leistungsprofil


Akquise

Wir suchen das Gespräch – von Anfang an. In Frage kommende Grundstücke werden von uns nach Standort, Lage sowie gesetzlichen und kommunalen Vorgaben geprüft. Unsere Projektentwickler stellen sich auf die Anforderungen der einzelnen Projekte ein und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für jeden Standort.

Standortanalyse

Damit marktgerechte Konzepte entwickelt werden können, schauen wir genau hin. Dazu gehören gute ÖPNV-Anbindungen, eine Versorgung mit Kindergärten oder Ärzten sowie erreichbare Nahversorgungsangebote. Bewährte Mikrostandorte mit kurzen Wegen und Potential zum Wohlfühlen zählen für uns zu den Prioritäten bei der Standortanalyse. Hierzu arbeiten wir mit unserem unabhängigen Partner, dem Moses Mendelssohn Institut, zusammen.

Realisierung

Beim gesamten Realisierungsprozess kooperieren wir mit starken Partnern aus der Region und garantieren so einen reibungslosen Projektablauf. Dabei streben wir Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen an, deren Wertschöpfungsketten nachhaltig gestaltet sind.